Hausmittel gegen Warzen

Es gibt unterschiedliche Formen von Warzen, die auch an den verschiedenen Stellen des Körpers auftreten können wie beispielhaft im Gesicht, an den Händen und Füßen, im Genitalbereich oder aber auch an zahlreichen anderen Körperbereichen. Die Warzen können in jedem Alter auftreten wobei sie zumeist von Viren hervorgerufen werden.

Oftmals sind neben den optischen und ästhetischen Problemen auch die unangenehmen Schmerzen unliebsame Begleiter, so dass in vielen Fällen zahlreiche Hausmittel gegen Warzen zum Einsatz gelangen, um Linderung und Abhilfe zu schaffen. In den meisten Fällen handelt es sich um gutartige Geschwülste, die zunächst keinen Arztbesuch unbedingt erforderlich machen.

Bestehen jedoch Bedenken oder werden die Schmerzen unerträglich, so sollte in jedem Fall ein ärztlicher Rat eingeholt werden.

Mit Schöllkraut gegen Warzen ankämpfen

Naturprodukte sind perfekt geeignet, um die unliebsamen Erscheinungen zu bekämpfen. Ein bewährtes und probates Hausmittel gegen Warzen ist das Schollkraut, dass gleich mehrere Wirkungen zur Reduzierung von Warzen besitzt.

Anwendung:
Das Schöllkraut kann in Drogeriemärkten oder Geschäften mit Bio Produkten erworben werden. Man benötigt für die Zubereitung einer Tasse starken Schöllkraut Tee in etwa 15 Gramm des Krauts. Dieses wird mit kochendem Wasser übergossen. Im Anschluss cirka 10 Minuten ziehen und abkühlen lassen. Mittels Wattestäbchen sollte nun die betroffenen Stellen betupft werden, wobei dieser Vorgang mehrfach täglich wiederholt werden kann.

Die Enzyme des Schöllkrauts sorgen für die Zersetzung der Eiweiße der Warzen, so dass dieses schnell austrocknen werden. Zudem wird die Verbreitung der Viren verhindert, so dass durch dieses Hausmittel gegen Warzen auch an anderen Stellen des Körpers eine Neubildung der Warze verhindert werden soll.

Rizinusöl im Kampf gegen Warzen einsetzen

rizinusoel-gegen-warzen_Ein probates und effektives Hausmittel gegen Warzen im Kampf gegen diese unliebsamen Begleiter ist Rizinusöl. Mehrfach erprobt hat diese Mischung seine Wirkung unter Beweis gestellt. Der Handel bietet die Pflanzen, die Zubereitung der erfolgreichen Tinktur erfolgt problemlos daheim.

Anwendung:
Lange schon hat sich Rizinusöl (erhältlich bei Amazon zum Beispiel) im Kampf gegen Warzen als Hausmittel gegen Warzen bewährt. Zum einen können die Samen der Rizinus Pflanze zu Hause kalt gepresst werden und müssen mittels Wasserdampfs vollständig von möglichen Schadstoffen befreit werden.

So entsteht ein dickflüssige und zähes Öl, das nun in wenigen Tropfen auf die betroffenen Körperstellen aufgetragen werden soll. Dieser Vorgang sollte mehrfach am Tage wiederholt werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Ölschicht auf den Warzen nicht zu dick aufgetragen wird. Aufgrund der Inhaltsstoffe der Rizinus Pflanze wird es möglich sein, dass sich die Warzen nach einiger Zeit von alleine zurückbilden. Es ist jedoch darauf zu verzichten, die Haut und die Warzen auf irgendeine Art und Weise abzuziehen zu versuchen.

Auch wenn diese durch das Öl aufgeweicht wird, sollte der natürliche Rückgang der Warzen abgewartet werden. Diese Tinktur kann auch vollständig vorbereitet in Apotheken erworben werden.

Unsere Amazon Empfehlung als bestes Mittel gegen Warzen: Das Rizinusöl

Teebaumöl ist bewährt im Kampf gegen Warzen

Teebaumöl ist sicherlich das bekannteste und effektivste Hausmittel gegen Warzen, das nachweislich umfangreiche Erfolge beim Kampf gegen die lästigen Warzen feiern kann. Schnell erhältlich und problemlos aufzutragen, ohne Nebenwirkungen ein perfekter Begleiter.

Anwendung:
Das Teebaumöl beruhigt die Hautpartien, wirkt Dank der Inhaltsstoffe keimtötend und besitzt zugleich prophylaktische Eigenschaften in Bezug auf die Neubildung von Warzen. Um dieses Hausmittel gegen Warzen erfolgreich einsetzen zu können, sollte man drei bis fünf Mal täglich ein Wattestäbchen mit einigen Tropfen des Teebaumöls tränken und damit nunmehr die Warzen betupfen.

In etwa einer Woche sollte ein deutlicher Rückgang der Warzen ersichtlich sein. Ansonsten sollte man noch einige Tage dieses Prozedere wiederholen.

Unsere 2. Amazon Empfehlung als bestes Mittel gegen Nagelpilz: Das Teebaumöl