Hausmittel gegen Mitesser

Mitesser sind unangenehm und lästig zugleich. Daneben üben sie in vielen Fällen auch eine negative Wirkung auf die Psyche des Menschens aus, denn dadurch wird auch das Selbstwertgefühl oftmals stark gemindert. Sofern man diesem Übel nicht rechtzeitig und gezielt entgegenwirkt, besteht zudem die Gefahr, dass sich bleibende, unschöne Narben bilden. Die Ursachen von Mitessern, eine Vorstufe zur Akne, liegen im Grunde in der Unreinheit der Haut begründet.

Hausmittel gegen Mitesser

Wirksame Hausmittel gegen Mitesser sind z.B. Heilerde und Teebaumöl

Werden diese nicht sorgsam behandelt, können sich daraus Entzündungen entwickeln. Entgegen der weitläufigen Meinungen sollte es stets vermieden werden, die Mitesser auszudrücken, da dieses einer Entzündung weiteren Vorschub leistet. Idealerweise sollte man probate und wirksame Hausmittel gegen Mitesser verwenden, um schnell wieder eine reine und glatte Haut zu erhalten.

Mit Teebaumöl und Jojobaöl gegen Mitesser vorgehen

Eines der bekanntesten Hausmittel gegen Mitesser ist sicherlich das bewährte Teebaumöl. Ergänzt durch Jojobaöl trägt dieses dazu bei, erfolgreich gegen Mitesser vorzugehen. Beide Produkte sind problemlos in der Apotheke oder in der Drogerie zu erhalten. Auch die Herstellung des Mittels erfolgt ohne Schwierigkeiten.

Anwendung:
Zur Herstellung der optimalen Mischung mixt man einige Tropfen des Teebaumöls mit dem Jojobaöl zusammen. Die fertige Substanz wird nun auf einen Wattepad oder einen Q – Tipp geträufelt und im Anschluss großzügig auf die betroffenen Stellen aufgebracht.

Idealerweise wiederholt man das Vorgehen bis zu drei Mal am Tag, um die Wirkung zu verstärken. Wer dabei zudem unter extrem trockener Haut leiden sollte, der kann dieses mit ein wenig Leitungswasser verdünnen. Die Mixtur hat auf die Mitesser eine austrocknende Wirkung, so dass nach einigen Anwendungen eine deutlich sichtbare, positive Veränderung eintreten dürfte.


Diese natürlichen Heilmethoden werden dein Leben verändern:
>> Jetzt anschauen
 

Heilerde hilft gegen Mitesser

Ein bewährtes Hausmittel gegen Mitesser ist die natürliche Heilerde. Diese ist im Fachhandel wie Apotheken oder Bioläden ohne Probleme erhältlich hat die heilende Wirkung bereits in zahlreichen Fällen unter Beweis gestellt.

Anwendung:
Bevor die Heilerde zur Anwendung gelangt, ist es erforderlich, die Haut mit kaltem oder handwarmem Wasser gründlich zu reinigen. Dieses ist notwendig, um die Hautpartien etwas geschmeidiger zu machen. Auf die nun noch feuchte Haut wird nun die Heilerde großflächig aufgebracht, wobei diese zuvor mit kaltem Wasser angefeuchtet werden muss, um die Konsistenz für das Auftragen zu verbessern.

Das natürliche Produkt wird nunmehr in etwa 15 Minuten auf den betroffenen Stellen belassen, um seine volle Wirkung entfalten zu können. Im Anschluss daran löst man die getrocknete Heilerde vorsichtig mit einem feuchten Tuch oder spült diese mit warmem Wasser einfach ab. Der Vorgang kann problemlos zwei Mal am Tag wiederholt werden. Nach einigen Tagen dieser Prozedere sollte sich eine erkennbare Verbesserung der Situation einstellen.

Mit Sahne, Honig und Zitronensaft gegen Mitesser

Die Zutaten Sahne, Honig und Zitronensaft sind zumeist in jedem Haushalt vorhanden und lassen sich zu einer perfekten Maske verarbeiten. Ansonsten können sie schnell und einfach im Handel erworben werden. Die Zusammenstellung dieses Hausmittel gegen Mitesser dürfte keine Probleme bereiten.

Anwendung:
Für eine vollständige Maske werden ein Esslöffel Honig und drei Esslöffel Sahne benötigt. Dazu gibt man 10 bis 15 Tropfen frischen (wichtig) Zitronensaft. Alle Zutaten werden nun sorgsam vermischt und in dieser Form auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen.

Hier sollte die Mixtur für circa 20 Minuten lang einwirken können. Die Gesichtsmaske versorgt die Haut mit den notwendigen Nährstoffen und kann nach der Einwirkungsfase mit lauwarmem Wasser wieder abgespült werden. Es ist darauf zu achten, dass die Augen dabei nicht bedeckt werden.


Diese natürlichen Heilmethoden werden dein Leben verändern:
>> Jetzt anschauen