Hausmittel gegen Augenringe

Wer bei der Morgentoilette in den Spiegel schaut, der wird schnell schon mal erschreckt wieder den Blick abwenden. Lästige und unschöne Ring unter den Augen verunstalten das Antlitz. Obwohl man nicht die gesamte Nacht durchgezaubert und zudem auch einigermaßen geschlafen hat, sind sie einfach da.

Die Ursachen sind im Grunde vielfältig. Flüssigkeitsmangel, Ermattung, Stress oder auch Vorboten einer ernsthaften Krankheit können beispielhaft ausschlaggebend sein, dass sich diese Augenringe gebildet haben. Sofern auch mit natürlichen Produkten und Heilmitteln diese Erscheinung sich nicht verändert oder gar zurückgehen wird, sollte man in jedem Fall einen Arzt aufsuchen, denn diese Anzeichen sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden.

Doch bevor der Gang zum Arzt vorgenommen wird, bieten Hausmittel gegen Augenringe eine wirkungsvolle Möglichkeit, diesen Ringen entgegenzuwirken.

rosenwasser-gegen-augenringe

Mit Quark und Eiweiß gegen Augenringe

Natürliche Produkte wie Quark und Eiweiß sind durchaus probate Hausmittel gegen Augenringe, deren Erfolge nachhaltig bekannt sind. Der Handel bietet dieses an, so dass weder der Erwerb noch die Zubereitung des Mittels größere Probleme bedeuten dürften.

Anwendung:
Für die Zubereitung der Mixtur werden 1 EL Eiweiß (aus herkömmlichen Eiern zu trennen) sowie 3 EL Magerquark benötigt. Diese Zutaten werden nun miteinander sorgsam vermischt, bis eine breiartige Mischung entsteht. Diese so entstandene Substanz wird vorsichtig idealerweise mit einem Holzspachtel auf die betroffenen Stellen (Augenringe und Lider) aufgetragen.


Diese natürlichen Heilmethoden werden dein Leben verändern:
>> Jetzt anschauen
 

Das Hausmittel gegen Augenringe sollte dort so lange belassen werden, bis es angetrocknet ist. Im Anschluss lässt sich der Brei recht einfach wieder (vorsichtig) abtragen. Dieses Prozedere dauert in etwa 30 bis 40 Minuten und kann zweimal täglich wiederholt werden.

Teebeutel sind wirksam gegen Augenringe

Auch Teebeutel sind ein natürliches und wirksames Hausmittel gegen Augenringe. In jedem Haushalt befinden sich zumeist diese Zutaten, wobei diese natürlich auch in herkömmlichen Supermärkten erhältlich sind. Die Anwendung erfolgt unproblematisch und kann gefahrlos mehrfach täglich vorgenommen werden.

Anwendung:
Für eine Maske dieser Art werden pro Durchgang zwei Beutel mit schwarzem Tee benötigt. Diese sollten in heißem Wasser etwas fünf Minuten lang durchziehen und unmittelbar danach ins Kühlfach des Kühlschranks zum Abkühlen gelegt werden. Ist eine kühle Temperatur erreicht, wird dieses Hausmittel gegen Augenringe bei geschlossenen Augen auf die Ringe unter den Augen gelegt und für cirka 10 Minuten dort belassen.

Sofern sich die Teebeutel der Körpertemperatur nahezu angepasst haben, sollten diese entfernt werden. Dieser Vorgang kann mehrfach täglich wiederholt werden und sollte nach etwa zwei bis drei Tagen die ersten Erfolge zeigen.

Rosenwasser, Feigensaft und Milch

Ein bekanntes und erwiesenermaßen erfolgreiches Hausmittel gegen Augenringe stehen mit herkömmlicher Milch, Rosenwasser sowie natürlichem Feigensaft zur Verfügung. Die beiden letztgenannten Produkte sind in Apotheken, Drogerien oder Bio Läden erhältlich. Schnell zubereitet zeigen diese natürlichen Allrounder schnell und wirkungsvoll, was tatsächlich in ihnen steckt.

Anwendung:
Jedes dieser Produkte für sich ist bereits ein anerkanntes Hausmittel gegen Augenringe. Es ist jedoch durchaus möglich, alternativ diese Produkte zu einer Mixtur zu vermischen, um die Wirkung nachhaltig zu verstärken. Im Anschluss an die Zusammenmischung wird die daraus entstandene Substanz auf Wattepads aufgetragen, die dann auf die betroffenen Stellen gelegt werden.

Die Inhaltsstoffe sorgen zunächst für einen angenehmen Kühleffekt und im weiteren Verlauf für den Rückgang der Augenringe. Da dieses jedoch nicht rasant erfolgen wird, ist täglich eine mehrfache Wiederholung des Vorgangs zu empfehlen. Um die Haut vor möglichen Austrocknungen zu schützen, sollte ergänzend Madel – oder Safranöl leicht einmassiert werden.


Diese natürlichen Heilmethoden werden dein Leben verändern:
>> Jetzt anschauen